Italienische Spezialitäten

Die italienische Küche ist weltberühmt – und das nicht nur für ein Gericht, wie es bei vielen anderen Nationen der Fall ist, sondern für eine ganze Menge verschiedener Gerichte. Pizza ist natürlich das klassische Aushängeschild schlechthin und bei Jung und Alt beliebt. Das zeigt nicht nur der riesige Absatz von tiefgekühlter Pizza aus dem Supermarkt in Ländern wie der Schweiz, Deutschland und Co. Dort gibt es Pizzen in vielen verschiedenen Variationen, zum Beispiel als klassische Pizza Margherita nur mit Tomatensauce, Mozzarella Käse und etwas Basilikum, die mit ihren Farben Rot, Weiß und Grün auch die italienische Nationalflagge symbolisiert. Aber natürlich gibt es auch viele verschiedene andere Variationen mit anderen Belägen – ob nun klassisch italienisch oder frei erfunden und bunt zusammengestellt.
Noch besser und schmackhafter ist natürlich eine richtige Pizza aus einem italienischen Restaurant. Wir vom Ristorante Vecchia Napoli in Einsiedeln bieten eine etwas andere Form der Pizza an, nämlich Focacce. Auch dies ist eine Art Pizza, die allerdings schmackhaftes und locker leichtes Fladenbrot als Boden für die vielen leckeren Beläge bietet.

Pasta, basta

Auch die Pasta ist einer der Klassiker der italienischen Küche. Nudeln werden bei uns hausgemacht und es gibt sie in vielen verschiedenen Formen und Varianten. Angefangen bei leckeren und dünnen Spaghetti mit leckerer Tomaten-Basilikumsauce, klassisch mit Knoblauch, Peperoncini und Olivenöl oder auch fruchtig maritim mit Meeresfrüchten, Riesencrevetten und Cherry-Tomaten. Weiter geht unsere Pasta-Auswahl über hausgemachte Makkaroni mit Knoblauch und Peperoncini an Tomaten oder mit Speck und Pilz an Rindsbolo-Rahmsauce über handgemachte Kartoffelgnocchi mit Gorgonzolasauce oder mit Tomatensauce, Mozzarella und Parmesan bis hin zu mit Fleisch oder Spinat-Ricotta-Mischung gefüllten Ravioli ganz einfach und schmackhaft mit Butter, Salbei und Knoblauch oder auch mit einer cremigen Rahmsauce. Zudem findet Pasta in Plattenform auch in Lasagne Verwendung, z.B. im Klassiker Lasagne Bolognese mit Rindsfleisch.

Fleisch und Fisch

Neben Risotto ist die italienische Küche auch für leckere Fleisch- und Fischgerichte bekannt, die ein leichtes Mittagessen oder ein gesundes Abendessen ergeben. Stehen Sie auf Meeresbewohner, können wir Ihnen zum Beispiel einen Wolfsbarsch vom Grill oder aus dem Ofen lecker abgeschmeckt mit frischen Kräutern, eine gebratene Seezunge mit Butter und Salbei oder auch unsere Riesencrevetten aus der Pfanne mit Knoblauch, Rosmarin und Peperoncini empfehlen. Bei den Fleischgerichten zeichnet die italienische Küche vor allem die Verwendung von Kalb und Lamm aus, so wie bei einem Filletti D’Agnello All’Erbette – das ist ein rosa gebratenes Lammfilet an Kräutersauce – einem Scaloppine di Vitello al Limone – ein Kalbsschnitzel an Zitronensauce – oder auch einem Tagliata di Manzo -ein Entrecote vom Grill mit Rucola und Parmesan. Dazu wird meist ein Gemüse der Saison oder ein frischer Salat gereicht.

Süßer Abschluss

Ein Besuch im italienischen Ristorante Vecchia Napoli in Einsiedeln darf natürlich nicht ohne die obligatorische Süßspeise als Nachtisch zu Ende gehen. Hier steht die italienische und damit auch unsere Küche für süße Leckereien wie Tiramisu, Panna Cotta und Cassata. Oder einfach nur ein leckeres Eis.

You are vegetarian? No problem. We got dozens of dishes for you